Samstag, 19. Juni 2010

wer so schönes fell hat der darf das!

kennt ihr das? ihr kommt nach hause und das liegt ein fauler kleiner haarbüschel auf dem sessel, dem sofa, dem bett oder einfach nur auf nem stuhl.
aber mein kätzchen darf das!
heute zum beispiel. ich habe grad nen aufsatz geschrieben, geh nah oben um das hier zu schreiben. und wer sitzt da im sessel. maumau! die süße richtet sich auf und fängt lauthals an zu schnurren. will unbedingt in meine decke mit rein.
aber das ist einfach so süß, wie sie dann immer die augen verdreht und ihr köpfchen neigt.
in diesem moment zum beispiel sitz sie geradeauf meinem schoß und schaut mir beim tippen zu. aber sie tut fast schon so, als würde sie vor dem bildschirm sitzen. und es ist natürlich das aller normlste für sie. sie ist jah profi. xD


Lena

Freitag, 18. Juni 2010

Schland, o Schland..

..dank dir hab ich nun Schulfrei!

in einer knappen stunde spielt deutschland das nächste match. und tatsächlich. wir haben frei bekommen (obwohl ich auf eine mädchenschule geh?).
gleichzeitig ist es auch ein richtiges deutsch-disaster. ich schreibe nächsten donnerstag meine abschlussprüfung in deutsch und hab am freitag in der letzten stunde deutsch. letzte woche hitzefrei. und etz das?
naja. jetzt hatte ich an meinen beiden letzten freitagen mit normalen unterricht nur jeweils 4 stunden (erste fällt planmäßig immer aus. zu wenig lehrer. oder doch zu viele schwangere lehrerinnen?).

als ich dann mit meinem fahrrad nach hause brauste sah ich schon von weiten die autofahne, die wir an unserem balkon befestigt haben.
mein kätzchen saß gerade im garten. ich habe richtig das "was willst du denn etz scho hier" in ihren agen gesehen. maumau war danach so verwirrt, da ich sie über deutschland vollgelabert hab, dass sie gar nich mehr mit rein wollt.

so, um noch einmal auf den titel zu kommen:





ich finds mega!!


Lena

Donnerstag, 17. Juni 2010

Haul und ganz viele Tests

da ich mich jetzt schon länger nicht mehr gemeldet hab schreib ich heut mal etwas mehr.

gosh. nächste woche scheib ich bereits deutsch und lern um die zeit wahrscheinlich englisch. naja, französisch mündlich is zumindest schonmal super für mich gelaufen!!

jetzt muss nur noch ein bisschen gelernt werden. und zum feiern des abschlusses noch ne vuvuzuela (?) gekauft werden.

aber jetzt zum eigentlichen inhalt.

erst möcht ich euch mal zeigen was ich gekauft hab:

als erstes mal tolles shampoo. das violette volumen shampoo hab ich sogar schon mal gehabt. das hat wirklich die haare um ein zwei zentimeter angehoben. das grüne ist every day und für leicht fettendes haar. und das ist meines nun dank dem vielen stress. beides von aiko saystem und bei müller erhältlich!
dann war ich noch eine von den glücklichen, die bei müller noch den make up guide von artdeco abgestaubt hat. war auch noch das letzte!
zu guter letzt noch ein paar rossmann schätzchen. als erstes muss ich euch die rival de loop hydro augenkonturencreme mit kaktus(feigen?)extrakt ans herz legen. is meine erste augencreme und ich bin so was von zufrieden!!
da es auch zurzeit 25% auf die rdl kosmetik gibt habe ich dann auch noch den kabuki (sie nennen es powder brush) mitgehn lassen. is super weich und hat es sogar geschafft den bronzer aufzutragen, an dem bis jetzt jeder andre pinsel gescheitert ist!
is zwar jetzt bestimmt komisch aber ich muss euch einfach dieses fußbad empfehlen!! es stinkt zwar fast schon wieder nach schweißfuß, ist dafür aber super für müde füße und macht die haut schön zart.
zu guter letzt rasierschaum. dazu hab ich nichts mehr zu sagen. mag ihn einfach und der duftet sogar nach prirsich.


nun zu den produkttests, die bereits begonnen haben oder noch auf sich warten lassen.
achtung! bilderflut!

Als erstes hab ich das balea (dm) vitalizing shampoo getestet. ich finde den zitronigen putzmittelähnlichen geruch im haar eigentlich gar nicht mehr so streng, dafür aber erfrischend. es hilft schon gegen leicht fettendes haar, aber trotzdem ist der geruch sehr gewöhnungsbedürftig. wer also zitrone nicht mag, aollte die finger davon lassen.

dann zu einem tollen gesichtsprodukt, das cv (müller) 3 in 1 reinigung+peeling+maske. is iwrgendwie nicht von alle dem, dafür aber ein tolles waschdingens und auch eine gute maske. als peeling sind mir einfach die rubbelkörperchen zu klein. dafür ist aber der geruch einfach toll. ich rieche einfach nur honigmelone. außerdem ist es speziell für problemhaut. also perfekt für fettige und pickelige haut mit großen poren. es ist auch wirksam, aber leider doch nicht gegen stresspickel. :(

dann zu einem weiteren shampoo. is das repair von aiko system.hab immer die spülung mit benutzt. bin jetzt eher nicht überzeugt. ist zwar relativ gut für die haare, aber macht sie einfach grausam platt. eher ein tonnenkandidat.

mein derzeitiges lieblings duschgel ist von aveo (müller) summer beach. is ne le und riecht so schön nach "süße cocktails am strand schlürfen". mehr muss ich dazu nicht sagen!!

als nächstes die synergen sachen von rossmann. find ich generell ganz tollig!

als erstes mein absolutes lieblings deo. riecht
toll auch nach dem ganzen tag oder ner durchgetantzen
nacht (jah. ich habs getestet!). macht keine flecken.
das mit dem schwitzen kann ich löeider nicht beurteilen.
schwitze kaum. alles im ganzen für knapp nen euro ne
super kaufemptehlung.



nun gesichtszeug. zurzeit benutze ich die pflegeserie für sensible haut. find ich ganz in ordnung. finde aber die creme irgendwie pappig und das gesichtswasser schäumt mir zu viel. außerdem fettet meine haut so extrem darauf. hab eigentlich nur leicht fettige haut, aber das gibt mir den rest. von waschgel und peeling bin ich trotzdem überzeugt! also wer trockene haut hat kann sich das ruhig zulegen.
zudem nehmeich noch die gesichtstücher.
doch nur abundzu. finde ich toll, wenn ich
faul bin und es schnell gehn muss abends.

ich teste gerade auch was ganz passables, das es jetzt unter nem andren namen gibt. nämlich die yung (nun isana. rossmann) express-repair spülung silk. benutze auch die dazugehörige kur und finds einfach mega. macht die haare schön weich und geschmeidigt. ob es auch glanz bringt, das weiß ich leider nicht denn meine haare glänzen so schon ziemlich.








als nächstes werde ich folgendes testen:
- yung volumen shampoo
- synergen bodylotion mit koffein und straffend (wird morgen begonnen)
- wet'n'wild puder (puderpfännchen bei meinem jetztigen puder ist schon zu sehen)

hoffe ich habe euch nicht zu sehr gelangweilt. xD
wer ne genauere review oder preise, etc. wissen
will muss nur nen lesergedanken hinterlassen!


Lena

Montag, 7. Juni 2010

Endlich ein Beauty-Post!

ich
mir war mal wieder ein bisschen nach nägellackieren. da meine nägel endlich mal wieder lang sind (sie brechen immer ab, weil sie zu weich sind. das wiederum liegt daran, dass ich zu wenig wasser trinke!), habe ich gleich die länge mit einem schon länger geplanten naildesign bepinselt.

alles was ihr zum nachmachen braucht, ist ein unterlack (ich hab den sos nasilsaver von essence), color victim von p2 in der farbe 040 lovely, schablonen und den high gloss nail colour #54 von rival de loop. darüber hab ich dann noch den unschlagbar tollen beautyful nails überlack von rival de loop young lackiert.

natürlich könnt ihr auch irgendwelche anderen lacke nehmen, die nur so ähnlich aussehen oder die gleiche aufgabe erfüllen.



und so hab ichs gemacht:

erst den unterlack auftragen, dann zwei schichten rosa. danach überlack drauf und nachdem der getrocknet ist kann man entweder die schablone auflegen oder wie ich es gemacht hab einfach frei hand das nagelweiß, das noch durchschimmert mit dem grauen lack nachziehen. zum schluss noch eine schicht überlack!

et voilà!!


ihr müsst aber ein bisschen mit den schablonen aufpassen, da es passieren kann, dass sie den lack mit abziehen, da sie zu feste kleben.

hoffe euch gefällt das naildesign so gut wie mir!

Lena

Bewerbungsmarathon fehlgeschlagen

Ich weiß echt nich, was ich falsch mach!
ich hab super noten, bin fleißig, hab ne super mappe und lauter zusatz referenze, doch trotzdem möchte mich niemand haben!!
ich mein, kommt schon, es ist immer hin schon juni! ich schreibe in noch nicht mal drei wochen meinen abschluss und ich hab immer noch keine stelle.
eigentlich regt mich nicht das auf, sondern dass ich mir immer wieder die mühe mache, fotos mache, bewerbungen schriebe, alles ausdrucke, in eine mappe stecke und los schick und es meldet sich niemand. is in ordnung, wenn die stelle vergeben is, oder wenn ich denen zu doof daherkomm, aber einfach mäuschen spielen? geht das?
Aber noch besser finde ich die, die dir gar nich sagen wollen, warum du eigentlich "schlecht" bist..aber die melden sich wenigstens und schicken die sachen zurück.

inzwischen bin ich sogar so weit, dass ich morgen zu der fos geh und mich da anmelden, obwohl das für mich wirklich nichts ist.


das nächste jahr wird der reine horror!!!

Lena

Ps.: wem es genauso geht/ging, der kann ruhig seinen dampf hier ablassen!

Mittwoch, 2. Juni 2010

die erfrischung MEINES sommers

ich freue mich schon so sehr afu den sommer. inzwischen habe ich auch eine möglichkeit gefunden, wie ich ihn mir wenigstens geschmacklich holen kann.
ich bin wieder auf meinem bionade-trip. ich liebe einfach diese leichte limo, die so gar nicht pappsüß schmeckt.
aber inzwischen kaufe ich immer die, die es bei globus gibt. glaub die kostet sogar zehn cent weniger als das original, schmeckt aber fast genauso gut.
meine favoriten sind litschi, granatapfel (mein aller liebstes obst), und mein leibling orange-ingwer (hört sich ekelhaft an, schmeckt aber lecker orangig und nur im abgang ganz dezent nach ingwer).
es gibt noch die sorte holunder (schmeckt aber beim original um längen besser) und ich bin mir ziemlich sicher, dass es sogar noch eine geschmacksrichtung gibt!!



was ich auch noch erfrischend finde ist sunkist (kann sein, dass es eine ostdeutschland-marke ist. es gab damals nämlich diese dreieckigen milchtüten die so hießen). ich liebe dark cherry und lemon.


hoffe euch interessiert mein getränke-gelaber


Lena

Hallöchen

schon lange hab ich mir überlegt, ob ich einen blog schreiben soll.
und hier ist er nun. leider ist der name, den ich wollte, zu lang, denn eigentlich müsste es "ich will nicht wissen, warum der GEFANGENE vogel singt" heißen (titel einer simpsons-folge).
naja, ihr wollt bestimmt wissen, was euch erwarten wird.
hauptsächlich
gossip aus meinem leben,
sachen, die mich beschäftigen,
ein bisschen beauty und
dazu noch ein paar fotografische impressionen.

ich möchte mich nicht direkt auf ein thema festlegen, sondern einfach das schrieben, das mich gerade beschäftigt.

ich hoffe, dass ich wenigstens ein paar von euch damit ansprechen kann.
achja, ihr müsst euch darauf einstellen, dass es nicht sehrhäufig neue blog-einträge gibt, denn ich werde in 3 wochen meinen abschluss schreiben.

auf gute einträge und 'nen saubren durchschnitt.

Lena