Montag, 29. November 2010

Gewinnspiel!

und zwar bei Iv von My Dream - Berlin!!

zu gewinnen gibt es


Fa. Mystic Moments. Duschcreme
Essence. Eyeshadow. 14 Irresistible
Merz Spezial. Peel-of Maske. Papaya- & Ananasextrakte
Essence. Mascara. Multi Action
Essence. Color and Go Nailpolish. 31 Hypnotic Poison


ich lese iv´s blog schon länger und finde ihn recht tollig!
leider postet sie nicht unbedingt täglich..

und an iv persönlich:
gibt bescheid wennste mal wida in münchen bist ;)

Lena ♥

Samstag, 27. November 2010

Catrice Mascara im Test


so..etz kommt ein zweiter test in dieser woche um den versäumten bericht der letzten woche nachzuholen!

es geht um die leider inzwischen aus dem sortiment genommenen wimperntuschen von catrice.
einmal die lash sensation carbon black und dazu noch die volume stylist.
es gab jeweils 8 ml für super günstige 1,45 €. den regulären preis weiß ich inzwischen schon gar nicht mehr!
haltbar sind die beiden für ein halbes jahr.

als erstes die schlechte nachricht!
die lash sensation hat zwar ein richtig gutes äußeres, doch von der mascara selbst bin ich sehr, sehr enttäuscht. ist zwar mit plastik-bürstchen, was ich persönlich super finde, aber die schwarze farbe krümelt so richtig. am abend hab ich dann immer so ausgschaut als ob ich die ganze zeit an meinem auge rumgerieben hätte!
auch das abschminken ist sehr schmierig; ein eindeutiges "mir ist klar warum die aus dem sortiment kam".
hätte mir eigentlich von dem namen und der aufmachung viel mehr erwartet.
aber grundschätzlich ist die trennung der wimpern sehr schön, obwohl sie ein wenig verkleben. das lässt sich aber nicht vermeiden und ist daher ein gutes ergebnis!!

hingegen hat mich die volume stylist richtig überhzeugt. das krümeln ist sehr schwach und tritt im gegensatz zur lash sensation nur beim abschminken! das finde ich völlig in ordnung.
das bürstchen ist eher eine art kamm. auch aus plastik!
die trennung der wimpern ist ausgesprochen hervorragend (wie geschwollen ;) )!!
doch ich muss sagen, dass ich nichgts von dem besonderen volumen gesehen hab..

fazit: die designs sind sehr schön; natürlich auch beide ergebnise;
nur leider hält die lash sensation nicht sehr lange ohne zu krümeln!
noch einmal kaufen würde ich jedoch nur die volume stylist; ich finde es wirklich schade, dass die aus dem sortiment genommen wurde.

vielleicht werde ich noch die nachfolger aus dem neuen sortiment testen.
hat schon jemand damit erfahrungen?

Lena ♥

Mittwoch, 24. November 2010

*möp*

eigenlich ist es jah viel, viel zu früh zum bloggen..aber abends hab ich einfach keine muse, am wochenende keine zeit. außerdem musste ich in letzter zeit sehr viel arbeiten (juhu..überstunden im überfluss -> URLAUB).

ich hab auch wieder richtig viele sachen zum testen bekommen. dieses mal war sogar ein päckchen von artdeco ( o.O ) dabei..aber dazu in einem späteren post mehr.

soho..wo fang ich an??

ich hab auch schon vor knapp ner woche alle meine kosmetiksachen durchgekramt und hab ein paar tolle sachen für meinen kosmetikmassenmord gefunden!!
angefangen wurde schon; berichtet nicht..

meine neue handseife ist quietsche-pink und duftet herrlich nach grapefruit..yummy! (der spruch erinnert mich an twitter! :); apropos..soll ich eventuell mal wieder zwitschern? würdet ihr den gedanken mist lesen? )

so. etz zum eigentlichen gedanken des posts!!

mal wieder ein test; und zwar zum bebe young care goodbye make up

habe alles umsonst zur verfügung gestellt bekommen. sonst kostet eine 40 ml packung 4,99 €.

die verpackung ist typisch bebe. pink; verspielt; mädchenhaft; kindisch;

muss sagen, dass ich finde, dass ( so viele dasses ) bebe eher für schminkeinsteiger gedacht ist; vor allem diese getönte tagescreme.

sie deckt sehr, sehr leicht. ist also meiner meinung nach eher was für 12 jährige

ich finde es sehr schade, dass es bloß zwei hauttöne gibt; nämlich dunkel und hell.
hell iust zu hell; demnach dunkel zu dunkel; obwohl ich sehr helle haut hab!
ich mische eingentlich immer, wenn ich das zeug benutze.

wie vielen ist mir der typische bebe geruch aufgefallen. ist aber nicht sehr penetrant.

die konstitenz der creme ist eher wassrig. stört mich irgendwie. ich mag eher cremige cremes :).


im großen und ganzen bin ich nicht sehr überzeugt, womit ich anscheinend eher alleine stehe. ;)

naja, ich würde mir die creme nicht nach kaufen, finde sie etz aber auch nicht besonders grottenschlecht!! eine ganz nette idee, die noch verbesserungwürdig ist!


so..fertig mit dem gemecker!

hör grad radio. es läuft somewhere over the rainbow!

bald bin ich wieder in münchen; da wird der dm leer gekauft.

muss unbedingt noch lernen für die schule; hausaufgaben darf ich auch nicht vergessen!!

sind zwar nur mündliche vorträge zu vorbild und zukunftswünsche..aber ich möchte noch ein bild von jeanloup sieff ( wäääär?? ) ausdrucken. habe es im bildband "40 jahre fotografie" schon gefunden; mal schaun ob ichs im netz auch finde..!

so..genug gelaber am morgen!

obwohl..in 3 wochen und 6 tagen (halt gestern in vier wochen) is weihnachten!
hab noch kei geschenke..aber mei leut sagen immer wasse wolln!
zum glück bin ich am 24. abends daheim..vormittags muss ich arbeiten..*-*

außerdem muss mein notebook zum reparieren..aber hab keinen bock mitm fahrrad durch die ganze stadt zu kurven um dann vier wochen ohne internet hier auszukommen..
gebs in der woche vor weihnachten ab..dauert eventuell länger..aber da bin ich eh daheim..oder auch schon im urlaub! xD

so genug gelaber ( schrieb ich das nicht schon? )

Lena ♥

Sonntag, 14. November 2010

.


confession of a yogaholic

grrr....

...mehr kann ich nicht dazu sagen!
gestern hab ich nämlich meinen ganzen schminkkram durchforstet um sachen für den kosmetikmord zu suchen (woho; hab soviel gefunden; ich muss nur noch fotos für euch machen).
dabei stieß ich auf drei unglaubliche produkte. die haben sich quasi verselbstständigt.
die rede ist von meinen zwei liebsten lieblingsglossen und einem nagellack.

die glosse sind von rossmann. einmal in 10 oriental kiss und einmal in 13 mystic violet.
so ein toller gold und ein noch tollerer lila ton. doch was ich gestern sah verwunderte mich.
ich nahm den goldenen, nur um ihn u bewundern (naja, halt mal wieder anschaun), doch dann beim zudrehn klappte es irgendwie nicht. na toll, überdreht und deckel gesprengt. naja, so auch nichts besonderes, aber dann nahm ich den lilanen; und siehe da: der deckel ist auch gesprengt!!
das kann doch nicht sein; vor allem den lilanen kann man nicht so durch überdrehen aufbrechen!
ich bin echt enttäuscht von rival de loop young; auch wenn es inzwischen neue lipglossverpackungen gibt bin ich trotzdem sauer, weil diese farben gibt es jah nicht mehr..und was soll ich mit einem kaputten deckel?? trotzdem werden die zwei glosse nicht weggeschmissen obwohl ich sie nicht mehr in meine handtasche packen kann..

und der spaß mit kaputten kosmetikprodukten ging gleich weiter. beim durchkramen meiner nagelsachen fand ich den ca. ein jahr alten coulor&go nagellack (07 rock it, baby!). hab den glaub ich höchsten einmal benutzt, darum sollte der auch gleich aufgemordet (*-*) werden. doch siehe da: beim öffnen ist der schon komplett eingetrocknet und das beste; der ist noch nicht einmal zur hälfte voll. hab den doch nur einmal benutzt!!??

ich könnte mich so darüber ärgern, wenn ich unbenutzte oder tollilge produkte in die tonne klöppen könnte, nur weil die verpackung oder das produkt einfach nur untollig ist!!!

Lena ♥

Ps.: bald, bald, bald kommt ein riesen großer post zum kosmetikmord!!!

Samstag, 13. November 2010

Ich mach auch mit...

und zwar beim wunschzettelgewinnspiel von ladenzeile!

und hier mein toller wunschzettel:
Das Wunschzettel Gewinnspiel: Wunschzettel posten und mit etwas Glück 5x500 EUR plus 1000 Euro Spezialpreis gewinnen. Hier mitmachen: Ladenzeile Wunschzettel Gewinnspiel
gefunden in Foundations
37,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Make-Up
29,50 € * (kostenloser Versand)
9,95 € * (Versand abhängig vom Verkäufer)
gefunden in Lidschatten
14,95 € * (Versand abhängig vom Verkäufer)
gefunden in Benefit
36,00 € * (kostenloser Versand)
60,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Pinsel
7,90 € * (Versand: 3,50 €)
gefunden in Kosmetik
22,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Concealer
22,00 € * (Versand: 3,95 €)
gefunden in Körperbutter
14,95 € * (Versand: 2,90 €)
gefunden in Gesichtscremes
32,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Puder
32,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Make-Up Entferner
17,95 € * (Versand: 3,50 €)
gefunden in Foundations
32,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Make-Up
23,00 € * (Versand: 3,95 €)
gefunden in Lidschatten
12,95 € * (Versand abhängig vom Verkäufer)
39,99 € * (Versand: zuzüglich V...)
gefunden in Pinsel
6,99 € * (Versand abhängig vom Verkäufer)
gefunden in Concealer
25,00 € * (kostenloser Versand)
gefunden in Foundations
23,00 € * (Versand: 3,95 €)
* Preis kann sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben! Weitere Infos



Lena ♥

Freitag, 12. November 2010

Gewinnspiel!

und zwar bei der tollen Pink-Mariposa!
sie macht himmlische schicke amus.
und zudem verlost sie tolle sachen, wie paletten, brush sets und und und!

schaut euch die guten stücke einfach mal an! schnappt mit aber keinen preis weg ;).

Lena ♥

Kauftipp: Cosmopolitan


ihr müsst so schnell wie nur möglich zum nächsten zeitschriftenhandel laufen, denn die neue cosmopolitan ( november ausgabe) hat eine zusatzzeitschrift, die sogenannte cosmobeauty!
und das kleine heftchen hats mega in sich!!
es gibt tolle tipps zu fast allen bereichen; gesichtspflege, nägel, make up, pinsel, haare, etc.
es sind auch immer tolle shoppinglisten dabei!
auch das layout befriedigt mein fotografenauge, denn es sind immer tolle fotos dabei.
im großen und ganzen hab ich die 122 seiten einfach nur verschlungen!
also worauf wartet ihr noch! los gehts und holt sie euch!!

Lena ♥

Dienstag, 9. November 2010

Gewinnspiel!

heute gibts von mir mal was wirklich sinnfreies..xD
und zwar einen gewinnspiel -post

ich möchte bei dem gewinnspiel von liipsticklovers mitmachen!

es gibt dieses tolle set zu gewinnen:

ich würde es "a girls best friends" nennen, weil alles dabei ist, was ein mädchen eben so braucht und mag!
es sind echt tolle sachen dabei und ich würde mich riesig darüber freuen!

Lena♥

Freitag, 5. November 2010

Testbericht: syoss Nutrition OIL CARE

und schon wieder wurde von mir ein haarpflegeprodukt getestet.
syoss ist bestimmt vielen von euch bekannt. es ist eine der ersten friseur-shampoos zum normalem preis auf dem markt gewesen. der start eines trends..von dem ich anfangs nicht sehr begeistert war!
ich glaube die "marktlücke" wurde anfang des jahres erschlossen und ich war wenig begeistert.
desöfteren wurden die shampoos im doppelpack mit spülung zum halben preis verkauft, was mich grundsetzlich noch skeptischer werden ließ. doch das letzte mal konnte ich nicht wiederstehen!
ich hab mir die oil care serie geholt, welche speziell für längeres, splissiges haar ist.
aber erstmal das allgemeine zum produkt. es sind 500 ml enthalten und das gibts schon zum preis von 3,45 €. wobei die preise sehr schwanken zwischen 2,50 bis hin zu 4 €.
wie schon erwähnt habe ich ein doppelpack zum preis von 3, 45 € gekauft. eigentlich ein top preis.

ich bereue es fast schon ein wenig meine haare mit drogerie-shampoos gewaschen zu haben (hab etz iwie einen richtigen trip mit"high end shampoos").
naja, beim ersten waschen bemerkte ich gleich den feineren schaum. hört sich zwar komisch an, aber der schaum ist wirklich anders (sanfter?). meine haare fühlten sich auch gleich geschmeidiger und "getrennter" an.
hab das shampoo eigentlich ganz normal benutzt; zweimal einschäumen, einmal kurz die spülung einwirken lassen..trotzdem hatte ich ein besseres ergebnis.
beim föhnen selbst oder auch beim stylen bemerkte ich eigentlich keinen großartigen unterschied. was mich aber auch überzeugt hat, ist, dass meine haare nach dem waschen nicht so schnell und auch nicht mehr so stark nachfetten!
inzwischen habe ich das zeug vier mal benutzt und kann meinen ersten eindruck nur bestätigen!

obwohl ich seit über nem halben jahr dem ganzen syoss-kram skeptisch wiederstand kann ich etz nur sagen, dass ich das shampoo auf jeden fall guten gewissens weiter empfehlen kann!
zwar würde ich es einzeln nicht unbedingt wieder kaufen, aber das doppelpack wird immer wieder im einkaufskörbchen landen!

Lena ♥

Dienstag, 2. November 2010

Testbericht: aiko system Hitzeschutzspray

heute beginnen die testwochen mit einem bericht über das aiko system hitzeschutzspray (müller). ich habe es eher durch zufall gekauft, denn als ich meine haare noch glättete wollte ich immer einen flüssigen hitzeschutz. damals (vor ca. nem jahr) gabs nur diese cremes. dann kam das erste erschwingliche auf den markt, aber ich hatte das interesse daran längst verloren.
vor ungefähr drei wochen war ich dann bei müller und hab gesehn, dass es das spray neu gibt und es im angebot ist..also wurde es sofort mitgenommen um es zu testen.
so..etz der eigentliche post.

erstmal die fakten: das spray enthält 150 ml und ist recht günstig dabei mit ~ 1,70 €! es ist von der hausmarke von müller und es gibt aus der glatt & seidig serie auch shampoo, etc.

mein erster eindruck ist eigentlich eher neutral. is halt ne gelbe sprühflasche.
zu dem produkt selber kann ich nur sagen, dass es seinen zweck super erfüllt. gleich beim ersten benutzen habe ich gemerkt, dass mein haar deutlich geschmeidiger, sprich weniger ausgetrocknet war. vom geruch her ist das spray zwischen reiniger und leichtem männerduft, aber keines falls unangenehm! aus erfahrung kann ich sagen, dass solche sprays schon bei leichter überdosierung die haare stark verkleben. bei dem spray ist das hundert nicht!

als fazit kann ich nur sagen, dass ich es auf jeden fall wieder kaufen würde, da es ein tolles produkt ist, dass man schon für wenig geld bekommt und zudem seinen zweck toll erfüllt!


falls jemand noch fragen hat, einfach einen gedanken hinterlassen.
sonst kann ich nicht mehr dazu sagen!
also bis zum nächsten test!

Lena ♥