Sonntag, 25. September 2011

Anreise/Sightseeing

na ihr?

wie verprochen halte ich euch mal ein bisschen auf dem laufenden, was meinen ungarn aufenthalt so angeht.
gestern war also die anreise..recht chilli vanilli, mit zug.
einfach reingesetzt und erstmal nicht mehr aufgestanden xD
als wir nach unendlichen 7 1/2 stunden dann endlich in budapest angekamen.
dort wurde meine gruppe dann von einem ungarischen schüler und einem lehrer abgeholt.
danach haben wir erstmal die notwendigsten sachen geklärt: u-bahn-ticket, programm, unterkunft etc.
vom gastschüler wurden wir dann auch eingeladen, ein bisschen in seiner wohnung zu "quatschen". ;)
dann gings ab zu nem konzert. bed room noise. gefällt mir
da sah man dann mal alles. vom poser bishin zum punk so ziemlich alles dabei! :)
ein richtig kuhler abend!

am nächsten morgen, naja, mittag gings dann weiter.
ab zur sightseeing tour!
wir sind ganz schön viel geloffen, waren in parks, kaffeehäusern und durften einen wunderbaren panorama-blick über budapest genießen!
bei dem wunderbaren wetter natürlich kein problem ;)

dabei kam natürlich auch meine niegel-nagel-neue canon zum einsatz!
muss sagen ein ganz schönes schnittchen, das teil!

jetzt gehts erstmal weiter zum einkaufen und dann nochmal ab inen park ein bisschen chillen und heute abend eventuell noch in ein teehaus und den musikern beim jammen zulauschen!

man liest sich die tage ;)

Lena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jede Art von Kommentar